Unser Unternehmen

Alwine Boonk 1968 im ersten Reisebus
Alwine Boonk 1968 im ersten Reisebus

Unser Unternehmen wurde 1960 von Alwine und Heinz Boonk gegründet. Angefangen mit zwei Taxen und einem 8-Sitzer Bus kam 1968 der erste Reisewagen hinzu. Ihm folgte ein 20-Sitzer. So wuchs der Betrieb von Jahr zu Jahr.

 

Der heutige Bestand verfügt über 12 Fernreisebusse in allen Größen von 24-83 Sitzplätzen, 24 moderne Linienbusse mit Niederflurtechnik und Rollstuhlrampe um eine Barrierefreiheit zu garantieren. Hinzukommen 6 Kleinbusse mit 8-19 Sitzplätzen, 6 Taxen und 2 Fahrzeuge speziell nur für die Rollstuhlbeförderung.

 

Heute leitet der Sohn Heinz-Jürgen Boonk den Betrieb mit Hilfe seiner beiden Söhne Hendrik und Alexander, seiner Familie und rund 50 Mitarbeitern. Das Firmengelände befindet sich seit dem Jahr 2020 komplett im Wüllener Gewerbegebiet Harmate 59.


Unser Betriebshof mit dem Bürogebäude
Unser Betriebshof mit dem Bürogebäude